Angebote

Unser Angebot richtet sich an:

  • Familien, Eltern, Alleinerziehende, zusammengesetzte Familien, Pflege- und Adoptiveltern
  • Jugendliche und junge Erwachsene (bis 27. Lebensjahr)
  • Fachleute aus dem psychosozialen und pädagogischen Arbeitsbereich, die mit der Erziehung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen befasst sind


Die Beratungsstelle steht unabhängig von Nationalität oder Konfession allen zur Verfügung, die sich mit Erziehungsfragen oder -problemen konfrontiert sehen. 

Neben der Beratung von Einzelpersonen und Familien bietet die Beratungsstelle Cham Kurse und Gruppen zu speziellen Fragestellungen an:

  • Erziehungskurse
  • Gruppen für Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien
  • Kurse zur Einführung und Begleitung von Pflegeeltern
  • Kontaktbeleitung bei belasteten Kontakten zwischen Kindern und Elternteilen

Darüber hinaus unterhält die Beratungsstelle vielfältige Kontakte zu anderen Fachstellen, Ärzten, Schulen, Kindertagesstätten, Jugendamt etc.

 

< zurück